Durchführungsbestimmungen des "Blautaler Gold-Ochsen-Cup"



1.
Es gelten die "Durchführungsbestimmungen für Fußballspiele in der Halle des Württembergischen Fussballverbandes".

2.
Veranstaltungsort ist die Lix-Sporthalle in Blaustein.

3.
Eine Mannschaft besteht aus max. 12 Spielern, von denen jeweils bis zu 5 (1 Torwart + 4 Feldspieler) gleichzeitig auf dem Spielfeld sein dürfen

4.
Die Spielauslinien sind umlaufend mit einer 1,10 m hohen Bande begrenzt. Gespielt wird auf Jugendfußballtore mit einer Größe von 5,00 m x 2,00 m.
Der Strafraum ist durch den Wurfkreis des Hallenfußballfeldes begrenzt.

5.
Die Spieler dürfen nur mit Turnschuhen mit hellen Sohlen spielen.

6.
Die Spielzeit beträgt 11 Minuten bei den Frauen, 12 Minuten bei den Aktiven und 10 Minuten bei der AH ohne Wechsel, die erst genannte Mannschaft spielt von links nach rechts.

7.
Der Veranstalter übernimmt weder die Haftung für Verletzungen irgendwelcher Art, noch für irgendwelche anderen Schäden.